Referenzen

ecoBETA erhält die offizielle Genehmigung den UNEP (United Nations Environmental Programme) Bericht "Vital Water Graphics" zu verwenden ...


der UNEP Bericht über "Wichtige Wasser Diagramme" hat eine führende Rolle in dem Bereich von Abschätzungen und Aufzeichnungen der Zustände der globalen Wasser Vorkommen, sowie deren Nutzung innerhalb der letzten 30 Jahren übernommen. In Zusammenarbeit mit Partnern und anderen Zentren untersucht und analysiert UNEP die Wasserrecourcen weltweit.
 

ecoBETA gibt die Partnerschaft mit Rentokil Initial Enviro-Fresh bekannt.


ecoBETA freut sich die Partnerschaft mit Rentokil Initial Enviro-Fresh bekanntzugeben und wird die Erneuerung aller Spülsysteme der Rentokil Initial Kunden übernehmen. Mit den großen Stadtverwaltungen als Kunden stellt Rentokil Initial einen perfekten Partner dar, um die ecoBETA Siphon Produktreihe einzusetzen.

Das Enviro-Fresh Netzwerk, bestehend aus 11 Service Zentren in GB, mit über 200 spezialisierten, hoch motivierten Technikern wird für eine schnellen effektiven Einsatz der ecoBETA Produkte sorgen.

spacer

ecoBETA spart 30 Liter Wasser pro Tag und Haushalt mit Essex und Suffolk Water


Essex und Suffolk Water haben eine Vorabveröffentlichung über ihren letzten großen Test mit ecoBETA Produkten herausgegeben. Es wurden über 1000 ecoBETA Siphon in über 500 Haushalten in Chelmsford installiert. Als Resultat kann hier eine durchschnittliche Wassereinsparung von 31.4 Liter Wasser pro Tag und Haushalt genannt werden. Auf ein Jahr gerechnet beträgt die Ersparnis 11000 Liter.

Der Test war Teil des H2eco Projekts, entwickelt um einen Anstoß zur Messung des Wasserverbrauchs zu geben und die Nachhaltigkeit von Sparmaßnahmen aufzuzeigen.

Die ecoBETA Systeme wurden hier ebenfalls als das bevorzugte Modernisierungssystem auf dem Markt hervorgehoben, welches bei den Kunden als günstigstes und gleichzeitig einfachstes zu installierende System gilt.

spacer

Christopher Loughlin, CEO of SW Water announce intention to install
54,000+ ecoBETA Siphon products per year


Innerhalb seiner Grundsatzrede während der Waterwise Konferenz 2008, gab Christopher Loughlin, CEO von South West Water bekannt, dass South West Water mehr als 54000 ecoBETA Systeme pro Jahr als Teil des PR09 Budgets einbauen wird.

South West Water beliefert 1,6 Millionen Kunden im Südwesten von England mit Wasser und hat damit die Verantwortung, Wartung und Verbesserungen der Wassergewinnungssysteme voranzutreiben und zu untersuchen, parallel zu der Vorgabe, alle Haushalte rund um die Uhr sicher mit qualitativ hochwertigem Wasser zu versorgen.

Das ecoBETA Siphon gibt South West Water die Möglichkeit, hier einen großen Schritt im Sinne von Minimierung des Wasserverbrauchs zu leisten.

spacer

ecoBETA wird auf der Waterwise Konferenz vorgestellt


ecoBETA unterstützt die Waterwise 2008 Konferenz am Keble College, Oxford University. ecoBETA präsentiert zu Demonstrationszwecken ein voll funktionsfähiges, auf die Belange Großbritanniens (GB) abgestimmtes Modell. Weiterhin werden Lösungen aufgezeigt und zukünftige Projekte diskutiert.

Die Konferenz entstammt einem Teil der UNESCO Welt Wasser Tag Aktivitäten und ist die einziger ihrer Art in GB, um Wasser effizient zu nutzen. Mit Rednern der größten Wasserbehörden, weltweiten Ausrüstern auf dem Gebiet der Wassernutzung und dem britischen Forschungsminister, verspricht dieser Tag die größte Versammlung von Wasser Experten in Europa zu werden.

spacer

ecoBETA gewinnt den Waterwise Preis


ecoBETA wird die Ehre zuteil den Waterwise Preis entgegenzunehmen. Dieser Preis wird jährlich für Produkte vergeben, die Wasserverschwendung reduzieren oder die Effizienz von Wassernutzung deutlich erhöhen. Neben 15 anderen Produkten, die bis in die Endausscheidung gekommen sind, hat sich ecoBETA mit seinem Konzept überlegen durchsetzen können.

Waterwise ist eine britische NGO, zuständig für die Reduzierung des Wasserverbrauchs in Großbritannien (GB) bis 2010 und ist die führende Behörde für Rationalisierungsmaßnahmen im Bereich der Wasserversorgung.

Waterwise ist unabhängig, nicht profitorientiert und finanziert sich durch Zuwendungen der britischen Wasserunternehmen, Sponsoren sowie durch beratende Tätigkeiten.

spacer

ecoBETA wurde von WRAS ausgezeichnet und ecoBETA Siphon zertifiziert.


ecoBETA freut sich bekannt zu geben, dass eine volle Zertifizierung von WRAS (Water Regulatory Approval Scheme) für den Einsatz des ecoBETA Siphon Einsatzes innerhalb GB stattgefunden hat. Durch diese Zertifizierung seitens WRAS ist der ecoBETA Einsatz in ganz GB erhältlich.

Die von WRAS zertifizierten Wasserarmaturen stellen sicher, dass keine Verschwendung, Missbrauch oder Verschmutzung von ihnen ausgehen, und damit auch nicht gegen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen verstoßen wird.


Experiences from ecoBETA installations in Swedish hotels



During the last two years we have installed ecoBETA dual flush converters for toilets in several Swedish hotels. In those hotels also equipped with Energy Guard Automatic Meter Reading, we have been able to measure the water consumption before and after ecoBETA installation.

The results are:
• 42 % average saving on water consumption measured directly on toilets.
• 15 – 25 % savings on total water consumption measured on main water gauge.
• 20 – 30 % savings on total water consumption when ecoBETA is combined with water saving equipments also on showers (10 l/min) and wash basin (4 l/min).

During refurbishment of one hotel we have also been able to compare the difference in water saving between installing ecoBETA in existing toilets and substituting existing toilets with new toilets with double flush controlled by double buttons. The result measured directly on the toilets where that savings with ecoBETA were 42% but savings with new double flush toilets were only 18 %. This difference is due to the fact that hotel guests tend to use the large flush always on the new toilets with double buttons. But on the toilets equipped with ecoBETA most flushes where small (pull or push button and let go).

We often hear arguments from skeptical hotel technicians that the lower water consumption from ecoBETA could cause blocked sewage pipes, but we have had no such problems reported from any of the hotels where ecoBETA have been installed.

All hotels where we have installed ecoBETA have been able to meet requirements regarding maximum water consumption per guest night from the Nordic eco label SVANEN.

Based on our experiences with ecoBETA we recommend all hotels to convert their existing toilets with ecoBETA instead of changing to new toilets with double flush.

Yours sincerely,
Lennart Hägglund, energyLogic
Gamlegård, 235 94 Vellinge, Sweden

spacer

ecoBETA vinder Waterwise Award


ecoBETA er beæret over at få tildelt en miljøpris fra Waterwise. En pris, der uddeles til de produkter, som reducerer vandspild eller bevidstgør andre om vandforbrug. Der blev kun udvalgt 15 produkter, som modtager denne prestigefyldte pris i 2007. ecoBETA er stolt over at skulle indgå i de britiske førende organisationer, der arbejder for bevarelse af vores dyrebare vandressourcer.

Waterwise er en britisk NGO, fokuseret på faldende vandforbrug i UK og opbygning af en vidensbase for storstilet vandeffektivisering. De er den førende autoritet på vandeffektivitet i UK. Waterwise er en uafhængig, non-profit organisationen, som modtager støtte fra den britiske vand-industri, fra sponsorering og konsulentarbejde.